DAS BUCH DER WAHRHEIT. SELECT LANGUAGEDAS ENDE DER WELT UND DER ANFANG DES FRIEDENSLESEN SIE DAS BUCH DER WAHRHEIT IM INHALTDAS BUCH DER WAHRHEIT THEMENDAS KREUZ DES GEBETSDOWNLOAD DAS BUCH DER WAHRHEITWERBEGEGENSTÄNDEVIDEO DAS BUCH DER WAHRHEIT
translation taken from the site das-buch-der-wahrheit.webnode.com
8. Das Zeichen vom Ende der Zeiten – Aber die Glorie wird zur Erde zurückkehren
2010-11-14 23:00:00

Meine liebe Tochter, fühle dich nicht schuldig wegen der Zweifel, die du heute gefühlt hast. Das ist natürlich. Dein Verständnis von geistigen Dingen ist nicht so stark, wie es sein sollte, aber das ist in Ordnung.

Ich werde dich führen, und du wirst mit der Zeit den Zweck deiner Mission verstehen. Ich brauche dich stark in deiner Arbeit und in deinem Gehorsam Mir gegenüber. Dies ist eine schwere Aufgabe und eine, die für dich emotional aufzehrend sein wird. Ich sende dir einen Seelenführer, damit er dir hilft, das enorme Ausmaß dieser Aufgabe, die ausgeführt werden muss, zu bewältigen. Derart ist die Aufgabe, dass ohne diese Arbeit mehr Seelen an den Teufel verloren gehen würden. Meine Tochter, du hast dich zu dieser Aufgabe verpflichtet, bevor ich dich gerufen habe, diese Arbeit zu tun.

Ich führe deinen Seelenführer. Er wird die Wahrheit wissen, wenn du sprichst. Inzwischen wirst du in den letzten zwei Tagen nur einige der Sünden der Menschen erkundet haben, in einer Weise, die für dich bis jetzt nicht möglich war. Siehst du den Unterschied? Fühltest du dich sonderbar, als du auf Meine Kinder sahst? Du sahst sie in einem anderen Licht, nicht wahr? Das ist die Kraft des Heiligen Geistes, mit der Ich dich gesegnet habe.

Die Liebe, die du in deinem Herzen für Meine Kinder und für den Priester gefühlt hast, die du heute bei der Messe sahst, ist auch das Geschenk, das Ich dir mit der Kraft des Heiligen Geistes gab. Du wirst die Sünden der Menschheit jetzt in einem Ausmaß sehen, fühlen und hören, dass du den Schmerz fühlst, den Ich fühle. Du wirst auch die Liebe, die Ich für Meine Kinder habe, sehen, durch deine Augen hindurch, welche Mein Herz spiegeln.

Habe keine Angst vor diesen Geschenken, Mein Kind. Habe nicht das Gefühl, dass du diese Aufgabe nicht bewältigen kannst, weil die Kraft, die dir durch Meine Gnaden gegeben wird, dich so stark machen wird, dass du nie zurückschauen wirst und es auch nicht willst.

Du fühlst dich jetzt schwach. Dies ist das Gefühl Meiner göttlichen Macht, die durch deinen Körper wogt. Die Hitze ist die Liebe, die Ich für dich habe. Weine nicht, Mein Kind. Bisher bist du außerordentlich stark gewesen und hast so sehr zugestimmt, obwohl es jetzt nur wenige Tage sind, seit Ich zuerst mit dir sprach. Du zweifelst noch und befragst noch diejenigen in deiner Nähe.

Diejenigen, die ihre Seele an Satan verkaufen

Schreibe jetzt Folgendes: Die Welt schwankt unter dem Gewicht der Finsternis und der bösen Verschwörung des Teufels, der weiterhin Meine geliebten Kinder lockt und verführt. Sie sind in einem solchen Ausmaße umgarnt, dass viele von ihnen sich wie Tiere winden, sogar vor den Menschen. Wie viele arme Seelen, gemästet mit Lust, Gier und Eitelkeit gefüttert, erscheinen jenen mit Glauben in einem derart beklagenswerten Zustand! Sie glauben in ihrer Eitelkeit, dass sie wirkliche Macht besitzen. Die Macht, die ihnen von Satan versprochen worden ist. Viele dieser Kinder haben sich entschieden, ihre Seelen zu verkaufen und rühmen sich noch dessen.

Mehr von Meinen Kindern sind zum Glanz und Reichtum seiner Versprechen hingezogen worden, für die ganze Welt sichtbar. Nein, sie schämen sich nicht, sich der Tatsache zu rühmen, dass sie zu ihm gehören. Was auch immer er an Versprechen gemacht hat, sind nicht nur Lügen, diese Versprechen sind ihnen aus reinem Hass auf die Menschheit gegeben worden. Satan hasst die Menschheit.

Er lügt Meine Kinder an und erzählt ihnen, er könne ihnen alles Mögliche geben, aber leider ist es eine Lüge. Diejenigen, die ihm und seinen leeren Versprechungen folgen, werden und können nicht gerettet werden.

Bete, bete, bete für Meine Kinder. Meine Tochter, Ich weiß, du bist müde, aber beherzige dies. Denn die Gläubigen, die lau sind und die nicht direkt bis zum Äußersten auf den Teufel ausgerichtet sind — auch sie müssen vorsichtig sein. Sie, einschließlich Meiner Anhänger und einiger Meiner geistlichen Diener, Bischöfe und Kardinäle, verhöhnen den Glauben Meiner Kinder. Ihre Spiritualität ist — in gewissen Kreisen, wo Gold und Reichtum die Göttlichen Gaben verdecken, die ihnen als Jünger Gottes gegeben wurden — hinter der Gier verloren gegangen.

Die Kirche hat ihren Weg verloren und stürzt in die Finsternis. Dies, Mein Kind, ist vorhergesagt worden und ist ein Zeichen der Endzeit. Das wird dann sein, wenn der letzte Papst auftritt und die Welt unter der irregeleiteten Führung des falschen Propheten verloren gehen wird.

Offenbarungen darüber, was Meinem Zweiten Kommen vorangehen wird, werden dir, Meinem Kind, gegeben werden, so dass deine Worte gehört werden dürften, damit die Seelen vor der Großen „Warnung“ vorbereitet sind. Mach dir keine Sorgen. Das Leben geht weiter. Die Glorie wird zur Erde zurückkehren. Meine Kinder werden aus den Klauen des Teufels, der vernichtet werden wird, gerettet werden. Es ist wichtig, dass er nicht durch seine Täuschung Meine Kinder mit sich in die Tiefen der Hölle nimmt.

Mein Wort muss stark sein. Meine Kinder müssen zuhören. Aus reiner Liebe gebe Ich ihnen diese Warnung. Weil Ich als Richter und nicht als Retter komme, hat sich durch die Gebete Meiner geliebten Mutter und Meiner Anhänger in der ganzen Welt die Zeit für das Urteil in der Vergangenheit verzögert. Dieses Mal wird es nicht so sein.

Keiner wird den Zeitpunkt des Zweiten Kommens kennen

Weder dir noch Meinen Kindern wird der Zeitpunkt genannt werden. Er kann nicht offenbart werden. Deshalb ist es wichtig, dass alle Meine Kinder vorbereitet sind. Denn diejenigen, die sich nicht vorbereiten, können nicht sagen, dass ihnen die Wahrheit nicht gegeben wurde. Diejenigen, die sich nicht vorbereiten, können dann nicht sagen, dass ihnen die Wahrheit nicht gegeben worden sei. Wenn die „Warnung“ geschieht, werden sie die Wahrheit erkennen. Ja, wenn sie beichten und ihre Sünden bekennen, werden sie Meinen Segen erhalten. Wenn sie es nicht tun, werden sie in die Hölle geworfen werden. Meine Barmherzigkeit wird dann abgelaufen sein.

Gehe nun, Mein Kind. Bereite das Wort vor, damit die Welt es hört. Sage Meinen Kindern, den Gläubigen, sie sollen sich nicht fürchten. Sage ihnen, sie sollen für die Nichtgläubigen beten. Dann sage den Nichtgläubigen, sie sollen zu Mir umkehren. Tue alles, was möglich ist, um sie anzuspornen, ihre Herzen zu öffnen.

Dein Heiland Jesus Christus, der kommt, um die Lebenden und die Toten zu richten.

 
ZURÜCK VORWÄRTS
language