MISSION
Die Verbreitung der Wahrheit
ApokalypseDas Buch der WahrheitThemen Das Buch der WahrheitDer Kreuzzug des GebetsBücher HerunterladenVideo Das Buch der Wahrheit
translation taken from the site das-buch-der-wahrheit.webnode.com
Erzähle es jedem
40. Wie in den Himmel kommen — Die Rolle des Leidens
2011-01-14 10:00:00

Meine geliebte Tochter, die Art, in welcher Ich Mich dir mitteile, wird sich nunmehr ändern. Während Ich in den bisherigen Botschaften Meine Kinder warnte wegen der Dringlichkeit, Buße zu tun, um das Heil zu erlangen, werden Meine nächsten Mitteilungen sich darauf konzentrieren, Seelen zu helfen, spirituelle Vollkommenheit zu erlangen.

Ins Paradies, Meine Tochter, kommt man nicht so einfach, obwohl es die rechtmäßige Heimat für jeden einzelnen von euch ist. Der Eingang ist schmal, und dementsprechend klein ist die Zahl derer, die zu einem Zeitpunkt eintreten können. Um hineinzukommen, müssen Seelen Demut zeigen und sich völlig in Meine Hände begeben. Sie müssen Stolz, Eigenwillen und den Eifer und die Anhänglichkeit, die sie für die materiellen Dinge auf dieser Erde haben, beiseite lassen, wenn sie den Himmel betreten wollen.

All Meine Kinder, die ihre spirituelle Reise zu Mir jetzt beginnen, müssen, um die Wahrheit zu verstehen, jetzt hart arbeiten und die wesentlichen Eigenschaften verstehen, die man braucht, um in das Reich Meines Vaters zu kommen.

Wichtigkeit der Demut

Demut ist ein Begriff, den viele Meiner Kinder durch Meine Lehren verstehen. Während viele Meiner Anhänger verstehen, warum sie wichtig ist, sind sie sich im Unklaren, was Demut wirklich ist. Demut bedeutet Aufrichtigkeit. Sie bedeutet, mit Würde die Prüfungen, Herausforderungen und Schmähungen anzunehmen, denen ihr gegenüberstehen werdet, besonders dann, wenn ihr in Meinem Namen kommt. Mein Rat ist, am besten wie folgt vorzugehen: Stellt euch vor, ein Kind, ein einfaches, unschuldiges Kind zu sein, ohne Wissen um die böse Gesellschaft, welche ihr normalerweise als Erwachsener erleben würdet. Teilt euch jederzeit in euren Gebeten zu Mir durch die Augen und das Herz eines Kindes mit.

Haltet Gebete und Mitteilungen einfach. Ich erwarte von euch nicht, dass ihr alle Gebete sprecht, die der Welt aus Liebe gegeben worden sind. Schaut auf und teilt eure Probleme mit Mir. Teilt eure Leiden. Übergebt sie Mir. Ihr werdet reich belohnt werden, wenn ihr Kummer und Leid in eurem Leben um Meinetwegen annehmt. Ihr merkt dies vielleicht nicht einmal, aber wenn ihr das tut, rettet ihr damit viele Seelen und ebnet für sie den Weg ins Himmelreich. Diese Tatsache wird euch nicht offenbart werden, bis auch ihr in den Himmel eingehen werdet, wo ihr die Glorie eures großzügigen Geschenks an Mich erfahren werdet.

Verliert nicht die Geduld, wenn ihr euren Glauben verteidigt

Wenn ihr Demut zeigt, heißt das, die Vorgänge in eurer Umgebung hinzunehmen, mag es auch schmerzhaft sein. Zeigt Würde zu jeder Zeit, auch wenn Mein Name in eurer Gegenwart geschmäht wird. Verteidigt ihn auf jeden Fall — und wenn ihr es so wünscht, auch leidenschaftlich —, aber stellt den Täter nie öffentlich bloß.

Erklärt die Wahrheit Meiner Lehren ruhig. Verliert nicht eure Beherrschung. Zeigt auch keine Furcht vor dem Täter. Seid standhaft. Verteidigt euch, aber nur durch das Wiederholen Meiner Lehren. Fürchtet auch nie, die Wahrheit offen auszusprechen. Verwechselt nicht Demut mit Feigheit. Manche Meiner Anhänger, welche die Bedeutung der Demut verstehen und wie wichtig sie für die Heiligung von Seelen ist, verwechseln diese mit einem Sich-still-Verhalten, wenn Mein Name öffentlich verspottet wird. Ja, ihr sollt nie die Person verurteilen, die Mich oder Meinen Ewigen Vater oder womöglich Meine geliebte Mutter verhöhnt, aber ihr sollt bei der Verteidigung der Wahrheit nicht ausweichen.

Kummer, ein Geschenk Gottes

Wenn Ihr zu Mir sprecht wie ein Kind, dann haltet euch Folgendes vor Augen: Wenn ihr euer Herz öffnet und all euer Vertrauen in Mich setzt, werde Ich euch leiten, wenn ihr auf dieser Erde Kummer erleidet. Wendet euch nicht von Mir ab. Obwohl es unerträglich schmerzhaft ist, Meine Kinder, bedenkt, dass Kummer ein Geschenk Gottes ist, ein Segen. Denn durch Kummer und Leid erfolgt die Läuterung. Opfert Mir eure Leiden auf. Indem ihr so handelt, vermindert ihr die Qual, die Ich erdulde, wenn Ich den Schmerz Meiner Passion am Kreuz immer wieder und wieder, jeden Tag erfahre, wenn Ich die Gräuel in der Welt heute sehe.

Die Läuterung, die erfolgt, wenn ihr Kummer und Leiden — und seien sie noch so bitter — annehmt und sie mit Freude für die Rettung der Menschheit aufopfert, könnt ihr, Meine Kinder, nicht wirklich verstehen. Aber je näher ihr Mir kommt, indem ihr eure Herzen öffnet, Mir euren Willen überlasst und euch Mir völlig übergebt, werdet ihr mehr verstehen. Es ist nun einmal so, dass ihr nur, wenn ihr so handelt, mit Mir vereint sein werdet. Aber wenn ihr so handelt, werden eure Prüfungen und Leiden auf Erden weniger schwer sein. Mit der Zeit werdet ihr Leiden mit Freude im Herzen annehmen, insbesondere, wenn ihr Mir diese als Geschenk aufopfert.

Leiden ist ein Geschenk von Gott und ist zugelassen. Die Seelen, die ihr retten helft, sichern euch einen Platz im Reich Meines Vaters.

Diese Lehren sind nicht neu, Meine Kinder. Es ist nur so, dass man euch nicht an die einfache Wahrheit erinnert hat. Meine Botschaften und Lehren haben sich nie geändert. Sie sind einfach und sind in den Evangelien und in den Zehn Geboten zusammengefasst Denkt daran, wenn ihr euch selbst an jedermann verschenkt, so gebt ihr euch Mir. Erweist eurem Nächsten Liebe — und ihr erweist Mir Liebe.

Behandelt ihn auf die Weise, auf welche ihr selbst behandelt werden wollt. Und vergesst nie, dass, wenn ihr auf andere ärgerlich werdet und ihnen Schaden zufügen oder sie in irgendeiner Weise bestrafen wollt, dass Ich in ihnen gegenwärtig bin — sogar in jenen, die Mich hassen. Fügt ihr irgendeinem Meiner Kinder Schaden zu, so tut ihr das Gleiche mit Mir.

Im Laufe der Zeit, Meine Kinder, wird eine solch gnadenreiche Vorgehensweise Sinn machen. Betet jeden Tag um die Kraft, euer Leben in Meinem Namen zu leben. Wisset, dass jedes Mal, wenn ihr einem anderen, auch wenn er wie ein Feind scheint, vergebt, erweitert ihr Mein Herz der Liebe und des Erbarmens. Dafür werdet ihr ewiges Glück im Himmel erhalten.

Betet um Beharrlichkeit. Ahmt Mein Leben nach. Es wird nicht einfach sein. Aber die Handlungen, die ihr setzt, und seien sie noch so klein, werden Seelen helfen.

Euer geliebter Lehrer und Erlöser

Jesus Christus — eins mit Gott dem Ewigen Vater und dem Heiligen Geist

 
ZURÜCK VORWÄRTS