MISSION
Die Verbreitung der Wahrheit
ApokalypseDas Buch der WahrheitThemen Das Buch der WahrheitDer Kreuzzug des GebetsBücher HerunterladenVideo Das Buch der Wahrheit
translation taken from the site das-buch-der-wahrheit.webnode.com
Erzähle es jedem
230. Falsche Propheten versuchen, Mein Heiliges Wort zu schmälern
2011-10-26 15:30:00

Meine innig geliebte Tochter, bitte sage Meinen Kindern, dass sie auf der Hut sein sollen hinsichtlich falscher Seher, die in Meinem Namen sprechen, aber die sich für Worte einsetzen, die nicht von Meinen Lippen kommen.

Viele von diesen selbsternannten Sehern, die nach außen hin als Katholiken erscheinen und die mit all den Gepflogenheiten auftreten, welche mit diesen und anderen christlichen Lehren verbunden sind, sind in Wirklichkeit New-Age-Anhänger.

New-Age-Anhänger werden jetzt die Welt unterwandern, um Meine Kinder zu überzeugen, dass sie gesandt worden sind, um sich für Mein Heiliges Wort einzusetzen. Ihre Worte werden oberflächlich betrachtet als wahr erscheinen. Die Sprache, die sie verwenden, wird niveauvoll, liebevoll, wohldurchdacht sein, aber sie wird eine Lüge maskieren.

Dies ist das Zeitalter für das Auftreten der falschen Propheten, und viele Meiner Kinder werden es schwer finden, die Wahrheit von der Erdichtung zu unterscheiden.

Du, Meine Tochter, wirst jetzt von diesen Visionären ins Visier genommen, die sich vorgenommen haben, Mein Heiliges Wort zu schmälern. Lass dies nicht geschehen, oder Meine Kinder werden in eine Finsternis gesaugt, aus der sie es schwer finden werden sich zu lösen.

Vergiss nicht, diese falschen Propheten sind ebenfalls Meine geliebten Kinder, also bete bitte für sie. Bedauerlicherweise sind sie irregeführt worden, an eine erfundene Hierarchie und an ein Universum, das nicht existiert, zu glauben.

Nimm dich vor denjenigen in Acht, die auf aufgestiegene Meister Bezug nehmen oder die über ein neues Zeitalter des Lichtes sprechen, wo Gott der Vater lediglich als „eine andere Facette“ angesehen wird. Diese Seelen empfangen ihre Weisungen nicht von Mir. Sie machen sich vom Betrüger eingegebene Glaubensvorstellungen zu Eigen. In vielen Fällen glauben diese getäuschten Seelen, dass sie göttliche Botschaften erhalten. So arbeitet Satan. Seine sanften, beruhigenden Worte werden eine krasse, kalte, aber überzeugende Litanei an Worten hervorbringen. Sie kommen nicht von Gott, dem Allerhöchsten.

Wie Ich dir früher gesagt habe: Ich spreche zur Welt auf eine einfache Weise. Ich sehe keinen Nutzen in einer aufgebauschten Sprache in Form einer kalten, überlegen anmutenden Stimme. Ich versuche nicht, Angst in euren Herzen zu erwecken. Ich versuche lediglich, euch zur Wahrheit hinzuführen und euch die Wichtigkeit nahezubringen, euren Nächsten zu lieben.

Wie schwer es doch für euch Kinder in diesen verwirrenden Zeiten ist.

Betet, betet, dass ihr nicht Opfer einer Reihe von Lügen werdet, welche von falschen Propheten verbreitet werden. Wenn ihre Botschaften ausgedacht erscheinen, schwer zu verstehen sind und eure Herzen mit Furcht erfüllen, sind sie nicht von Mir.

Kinder, behaltet nur Mich im Blick. Ich habe euch viel zu sagen. Lasst euch nicht eine Minute lang ablenken; denn dies wird euch davon abhalten, jene Seelen zu retten, die eure Gebete so dringend brauchen.

Euer Jesus

 
ZURÜCK VORWÄRTS