MISSION
Die Verbreitung der Wahrheit
ApokalypseDas Buch der WahrheitThemen Das Buch der WahrheitDer Kreuzzug des GebetsBücher HerunterladenVideo Das Buch der Wahrheit
translation taken from the site das-buch-der-wahrheit.webnode.com
Erzähle es jedem
193. Mit der Wahrheit wird normalerweise mit größter Vorsicht und offener Ablehnung umgegangen
2011-09-15 23:50:00

Meine innig geliebte Tochter, du erlebst jetzt mehr Einzelheiten der Schmerzen, die Ich während Meiner Kreuzigung ertrug: Verlassenheit. Ablehnung, Isolation, Abtun durch eine spöttische Handbewegung der Obrigkeit und besonders durch Meine gläubigen Anhänger. Sogar Meine eigenen Apostel lehnten Mich in Meiner Zeit der Not ab. So darfst du nicht überrascht sein, dass dies auch mit dir geschieht.

Dir wurde heute Abend auch eine Vision von Mir gezeigt, wo Ich vor Meinen Henkern stehe, denen Ich zuhören musste, als ihre gemeinen Lügen Mich und die Wahrheit Meiner Lehren verdammten. So wirst auch du und so werden auch Meine Anhänger durch diejenigen behandelt werden, welche die Wahrheit nicht akzeptieren können oder sie unangenehm finden.

Meine Tochter, mit der Wahrheit wird normalerweise mit größter Vorsicht und offener Ablehnung umgegangen und sie wird manchmal für gotteslästerlich gehalten. Fürchte dich niemals; denn die Worte, die Ich dir gebe, sind nichts als die Wahrheit. Du darfst niemals Angst haben, das, was Ich dir gebe, zu veröffentlichen. Warum sollte Ich dir Unwahrheiten geben? Warum sollte Ich versuchen, diese Botschaften zu untergraben, indem Ich erlaube, dass zu irgendeiner Zeit eine Unwahrheit in sie eingeht. Denn das stände im Widerspruch zum Willen Meines Vaters. Sogar Satan wird nicht erlaubt, auf diese Botschaften einzuwirken, egal wie heftig er es versucht.

In dem Maße, wie diese Botschaften intensiver werden, werden sie Stoff vieler Diskussionen und (zum Ziel von) Spott werden. Und doch werden viele zu ihnen hingezogen, weil sie trotz ihrem geistigen Widerstand es nicht verhindern werden können, durch den Heiligen Geist ergriffen zu werden, welcher ihre Seele bewegt.

Mit der Zeit werden sie, Meine Kinder, Mir danken, dass Ich ihnen geholfen habe, das Chaos aus dornigem Gestrüpp zu durchdringen, welches sie davon abhalten wird, das Tor zum Paradies zu erreichen, weil sie ohne Meine Führung jetzt, zu diesem Zeitpunkt, verloren wären. Sie würden nicht die Kraft finden, um sicher durch die Tore des neuen Paradieses — des neuen Zeitalters des Friedens auf Erden — geleitet zu werden, welches all diejenigen erwartet, die Mir und Meinen Lehren folgen.

Euer geliebter Erlöser und Lehrer

Jesus Christus

 
ZURÜCK VORWÄRTS