MISSION
Die Verbreitung der Wahrheit
ApokalypseDas Buch der WahrheitThemen Das Buch der WahrheitDer Kreuzzug des GebetsBücher HerunterladenVideo Das Buch der Wahrheit
translation taken from the site das-buch-der-wahrheit.webnode.com
Erzähle es jedem
135. Teile Meinen geistlichen Dienern den Inhalt davon mit — so können sie ihre Herde vorbereiten
2011-07-09 16:00:00

Meine innig geliebte Tochter, sobald du Fortschritte machst, auf dein Urteilsvermögen hinsichtlich Meiner Botschaften vertrauend, hältst du inne und fühlst quälende Zweifel. Diese Zweifel in diesem Stadium Meiner Kommunikation mögen dich vielleicht verwirren. Denn jeder Schritt, den du rückwärts machst, ist eine Prüfung deines Glaubens, Meine Tochter. Denn niemand kann davon ausgehen, dass er immer Meiner würdig sein wird.

Nimm dieses Leiden an, Meine Tochter; denn diese Prüfungen werden in diesem Werk immer auf dich einstürmen. Vertraue auf Mich und übergib deinen freien Willen auf ein beständiges Fundament, um dir zu helfen, in dieser Arbeit stärker zu werden.

Meine Tochter, es gibt in dieser Zeit eine Reihe von Visionären, mit denen Ich mit Hilfe Meiner gesegneten Mutter, des Erzengels Michael und der Allerheiligsten Dreifaltigkeit kommuniziere, aber es sind weniger, als du denkst. Einige der Apostel werden verborgen sein, ihre Arbeit kennen nur die Heiligen im Himmel. Dann gibt es diejenigen, welche die Welt schließlich als Meine Boten erkennen wird. Du bist einer von diesen.

Es wird keine leichte Mission sein, Meine Tochter; daher lasse Ich zu, dass du Rückschläge, Prüfungen und Irrtümer erleidest. Erst wenn du dich an diese Episoden gewöhnt hast, wirst du fortfahren, stärker und stärker zu werden, bis du dir, endlich, keine Sorgen mehr machen wirst, was andere über dich denken — auf die eine oder andere Weise. Du wandelst jeden Schritt dieser Mission mit Mir, und du darfst das niemals vergessen.

Es ist wichtig, dass du dafür sorgst, dass möglichst vielen bedauernswerten Seelen die Wahrheit Meines Wortes vermittelt wird. Du musst Meine geistlichen Diener von dessen Inhalt in Kenntnis setzen, damit sie ihre Herde vorbereiten können, bevor die „Warnung“ kommt.

Es ist nicht wichtig, ob die Kirche diese Botschaften anerkennt; denn die Zeit steht nicht auf ihrer Seite. Sie, Meine geistlichen Diener, werden viele, viele Jahre brauchen, um Meine Botschaften anzuerkennen. Also mache weiter.

Du, Meine Tochter, wirst dir in Meinem Namen viele Feinde machen. Das ist etwas, was du wirst hinnehmen müssen. Daher lass nicht zu, dass dir diese Hindernisse im Wege stehen. Meine Botschaften bekehren jetzt schon Tausende verlorener Seelen. Es ist somit entscheidend, dass du Mir jederzeit gehorchst, damit noch mehr Seelen gerettet werden können.

Ich erkenne, dass diese Arbeit für dich einsam und beängstigend ist, aber denke daran: Ich wähle nur diejenigen aus, die ein offenes Herz haben und die stark genug sind, um Mein Wort zu vermitteln. Die Stärke, die du im Gegenzug erfahren wirst, wird dir helfen, diese Botschaften schnell einem größeren Publikum bekanntzumachen.

Also fühle dich bitte niemals niedergeschlagen. Denn auch wenn du dich bemühst, Freude in deinem Herzen zu fühlen, wenn du Mein Kreuz trägst, ist das doch selten der Fall. Du wirst immer in Meinem Namen leiden und wirst feststellen, dass es Zeit brauchen wird, die volle Kraft der Freude zu erfahren. Dein Leiden rettet Millionen von Seelen. Daher musst du dafür dankbar sein.

All die Heiligen arbeiten an deiner Seite, um dich stark zu halten und dich vor Satan zu schützen, der alles tun wird, was er kann, um dich aufzuhalten. Aber er wird das niemals erreichen, weil die Hand Meines Vaters auf jene niederschlagen wird, die versuchen, Mein Werk, so viele Seelen, wie Ich kann, durch dich zu retten, zu sabotieren.

Verlasse dich auf Mich, und Ich werde dieses Werk vorwärts treiben, damit Meine Botschaften in jedem Winkel des Erdballs von Millionen gehört werden, von Gläubigen und von Nichtgläubigen.

Euer geliebter Lehrer

Erlöser der Menschheit

Jesus Christus

 
ZURÜCK VORWÄRTS