MISSION
Die Verbreitung der Wahrheit
ApokalypseDas Buch der WahrheitThemen Das Buch der WahrheitDer Kreuzzug des GebetsBücher HerunterladenVideo Das Buch der Wahrheit
translation taken from the site das-buch-der-wahrheit.webnode.com
Erzähle es jedem
131. Für Meine Anhänger, die diese Botschaften verurteilen
2011-07-05 14:30:00

Meine innig geliebte Tochter, heute ist ein besonderer Tag; denn es freut Mich, dir zu sagen, dass diejenigen, deren Glaube durch Meine Botschaften gestärkt worden ist, sicher sein können, dass ihr tägliches Gebet des Barmherzigkeitsrosenkranzes Seelen rettet. Meine Kinder dürfen nie vergessen, dass Gebete immer erhört werden, wenn sie mit Aufrichtigkeit und von Herzen gesprochen werden. Gebeten wird immer Gehör geschenkt, und jedes besondere Anliegen wird erfüllt, wenn es Meinem Heiligsten Willen entspricht.

Kinder, bitte fahrt fort mit euren Gebeten; denn sie werden helfen, die Periode der großen Züchtigung zu mildern. Mein Vater ist jetzt bereit, sein Heiliges Königreich zu übernehmen und Seine Herrschaft noch einmal, wenn das neue Paradies auf Erden erscheint, zu beginnen. Das Böse in der Welt ist gerade jetzt noch nie so intensiv gewesen. Aufgrund der enormen Weltbevölkerung und der Werke des Teufels ist überall Krieg. Der Hass unter den Menschen ist spürbar. Ob sich dieser Hass als politische Gier oder in Form von Kontrolle eines Landes über das andere zeigt, er ist ganz derselbe. Satan hat viele Anhänger. Diese seine Anhänger sind sich in vielen Fällen dessen nicht bewusst, wie er jeden Gedanken und jede Handlung zu jeder Zeit während jedes beliebigen Tages beeinflusst.

Wenn Meine Kinder nur die Menge an Dämonen, die in solchen Menschen gegenwärtig sind, sehen könnten, würde ihnen übel werden. Viele Meiner Kinder sind von ihnen besessen. Die einzigen sichtbaren Zeichen davon sind ihre bösen Taten. Betet, betet jetzt, Meine Anhänger, dass jene armen verlorenen Seelen während der „Warnung“ gerettet werden können.

Kinder, alles, was Ich zwischen jetzt und der „Warnung“ von euch verlange, sind eure Gebete und besonders das Beten des Barmherzigkeitsrosenkranzes. Mein Vater wird Seelen retten, wenn ihr euch bemüht, diesen einmal täglich zu beten, vorzugsweise um 15 Uhr.

Für jene Meiner Anhänger, die diese Botschaften verurteilen: Ich bitte euch inständig, betet zum Heiligen Geist und bittet um die Gabe des Urteilsvermögens, bevor ihr Mein Heiliges Wort verwerft. An jene von euch, die Meine Visionärin und Empfängerin dieser Botschaften beleidigen: Ihr müsst euch folgende Frage stellen: Wenn es Satan ist, der nach eurer Meinung diese Botschaften beeinflusst, warum würde er euch dann bitten zu beten? Sich um Vergebung zu bemühen? Die Heilige Eucharistie zu empfangen? Dann werdet ihr wissen, dass das unmöglich ist.

Der Betrüger wird Meine Anhänger zunächst beeinflussen, um sie dazu zu ermuntern, Mein Wort abzulehnen, denn er weiß, dass ihre Zurückweisung Meiner Heiligen Worte der Liebe Mich am meisten verletzen wird.

Weist Satan und seine verdorbenen Wege jetzt zurück. Wendet euch Mir zu. Ich bitte euch dringend; denn ihr dürft nicht zulassen, dass er euch auf diese Weise beeinflusst. Eure Gebete werden jetzt benötigt, um Meine armen Kinder, welche die „Warnung“ nicht überleben werden, zu retten.

Euer liebender Erlöser

Jesus Christus

 
ZURÜCK VORWÄRTS