MISSION
Die Verbreitung der Wahrheit
ApokalypseDas Buch der WahrheitThemen Das Buch der WahrheitDer Kreuzzug des GebetsBücher HerunterladenVideo Das Buch der Wahrheit
translation taken from the site das-buch-der-wahrheit.webnode.com
Erzähle es jedem
SUCHE IN NACHRICHTEN
DAS BUCH DER WAHRHEIT. VOLUMENN 2. INHALT
291Verurteilt und verflucht andere in Meinem Namen und ihr spuckt in Mein Gesicht
292Gott der Vater: Ihr, Meine geliebten Kinder, habt eine herrliche Zukunft vor euch
293Jesus ruft die Kinder überall auf der Welt
294Nach der weltweiten Beichte werde Ich auf Mein Zweites Kommen vorbereiten
295Jungfrau Maria: So viele Seelen entschließen sich, die Zeichen zu ignorieren, die Ich gebe
296Die größte Abscheulichkeit seit dem Holocaust wird gegen die Juden geplant
297Betet für die Seelen in schwerer Sünde, die vielleicht nicht die Chance bekommen werden, sich noch mit Gott zu versöhnen
298Jungfrau Maria: Kreuzzug des Gebets (19) Gebet für junge Menschen
299Jungfrau Maria: Mein Kind, bald wird Frieden auf Erden herrschen
300Wissenschaftler werden öffentlich abstreiten, dass dieses Wunder stattgefunden hat
301Gott der Vater: Die letzte Botin, um das Zweite Kommen anzukündigen
302Gottgeweihte Diener, ihr werdet zum Falschen Propheten geführt werden
303Jungfrau Maria: Innerhalb des Vatikans existiert ein böser Plan, um die katholische Kirche zu zerstören
304Der Antichrist, der — auf den richtigen Moment wartend — verborgen ist, wird bald in der Welt erscheinen
305Das Versiegelte Buch der Wahrheit wird zur Vorbereitung auf Mein Zweiten Kommens geöffnet werden
306Der Falsche Prophet wird wie ein lebender Heiliger betrachtet werden. Derjenige, der sich ihm entgegenstellt, wird als Ketzer angesehen werden.
307Hört Meine dringende Bitte und betet für die Seelen der Atheisten
308Eine Gute Nachricht: Gott, Mein Ewiger Vater, hat die Rettung eines Großteils der Menschheit gutgeheißen.
309Jungfrau Maria: Ein Atomkrieg, der sich um den Iran dreht, wird insgeheim geplant
310Das Letzte Geheimnis von Fatima offenbart die Wahrheit dessen, dass Satans böse Sekte in den Vatikan eingezogen ist
311Aufruf an den Klerus: Bereitet Meine Herde auf Mein lange erwartetes Zweites Kommen auf Erden vor
312Jungfrau Maria: Betet mit eurem ganzen Herzen für Papst Benedikt
313Meine Göttliche Barmherzigkeit ist im Begriff, zur Wirklichkeit zu werden, wie es Schwester Faustina offenbart wurde
314Die Jungfrau Maria ruft zu einem Tag des Gebets und des Fastens auf, zur Vorbereitung auf die „Warnung“
315Jesus offenbart den vollkommenen Ablass für eine totale Absolution
316Jungfrau Maria: Niemand wird verhindern, dass der Welt das Buch der Wahrheit offenbart wird
317Dachtet ihr, dass Ich euch bis zum Jüngsten Tag unbeachtet lassen würde?
318Jungfrau Maria: Hass ist Hass. Es gibt keine zwei Arten von Hass. Sie sind dasselbe.
319Die Kriege, welche den Iran, Israel, Ägypten und Syrien umfassen, sind miteinander verbunden
320Gott der Vater: Die Welt ist im Begriff, eine Strafe zu erleiden — Mein Eingreifen ist notwendig
321Jungfrau Maria: Wenn ihr den Rosenkranz betet, könnt ihr helfen, eure Nation zu retten
322Betet, dass ein Atomkrieg, der ein Drittel der Menschheit auslöschen würde, abgewendet werden kann
323Betreffend die Geheimnisse, die eine so lange Zeit in den Archiven des Göttlichen Reiches verborgen waren
324Jungfrau Maria: Der Teufel wird nicht ruhen, bis die katholische Kirche zu Boden gerungen worden ist
325Sehr bald wird ein Mann in Erscheinung treten, der erklären wird, dass er Ich sei.
326Unzucht, Pornografie und Prostitution sind alles Todsünden
327Gott der Vater: Man wird vor der „Warnung“, als Bestandteil einer geringfügigen Strafe, Erdbeben spüren
328Mein armer Heiliger Stellvertreter, Papst Benedikt XVI., wird vom Heiligen Stuhl in Rom vertrieben werden
329Andere Länder werden England folgen und das Gebet in der Öffentlichkeit verbieten
330Die Heilige Bibel wird nicht zu Gunsten dieser Botschaften beiseitegeschoben
331Satans letzte Tage: Es ist wie bei einer Wespe. Wenn sie stirbt, wird ihr Stich am schmerzhaftesten sein.
332Gott der Vater: Europa wird das erste Ziel des Roten Drachen sein — gefolgt von den USA
333Die böse Gruppe setzt die größte Lüge um, um die Länder unter ihre Kontrolle zu bringen
334Jungfrau Maria: Führt die Abtreibung in Irland ein und ihr zertrennt die Verbindung zu Meinem Herzen
335Die europäischen Länder werden unter eine Diktatur geraten, die nicht besser sein wird als diejenige zur Zeit Hitlers
336Das Tier mit den zehn Hörnern ist die Europäische Union
337Gott der Vater: Erhebt euch nun und empfangt Mein Siegel, das Siegel des Lebendigen Gottes
338Gott der Vater: Ihr seid entweder für Mich oder gegen Mich. Die Wahl ist die eure.
339Warum weist ihr Meine Warnungen, um euch auf Mein Zweites Kommen vorzubereiten, zurück?
340Das Fasten ist wichtig für eure Seelen
341Jungfrau Maria: Betet, damit ein Atomkrieg im Iran abgewendet werden kann
342Gott der Vater: Aufruf an die katholische Kirche, das Neue Zeitalter des Friedens auf Erden anzunehmen
343Im Neuen Paradies wird es keinen Tod, keine Krankheit, keine Sünde geben
344Weist niemals die Propheten des Herrn zurück
345Gott der Vater: Der Balsam den ihr so dringend braucht, um eure Seelen zu beruhigen
346Die Welt ist im Begriff, die nächste Phase der Reinigung durchzumachen
347Wisst ihr nicht, dass der Heilige Geist nicht in die Seelen jener, die hartherzig sind, eingehen kann und nicht eingehen wird?
348Vereint euch, während wir auf die Tore des Neuen Paradieses zugehen
349Gott der Vater: Warnung bezüglich satanischer Kulte und New-Age-Lehren
350Jungfrau Maria: Wacht auf, Kinder. Ihr müsst die Wahrheit annehmen.
351Die katholische Kirche und das Haus Israel werden verfolgt werden
352Das Buch der Wahrheit wird dir, der siebenten Botin für die Endzeit, enthüllt.
353Gebt jetzt Acht, wie der Mann des Friedens sich der Welt präsentieren wird!
354Das erste Siegel ist der Glaubensabfall
355Mein Zweites Kommen kann nicht verhindert werden noch kann es gestoppt werden
356Mein Siegel des Schutzes ist vorausgesagt worden, sowie das zweite Siegel gebrochen ist.
357Jungfrau Maria: Betet den Rosenkranz — quer durch alle Nationen — zwischen jetzt und dem Ostersonntag.
358Es ist Zeit, dass das zweite Siegel sich öffnet, da die Kriege zunehmen werden
359Jungfrau Maria: Niemals zuvor gab es so viel Widerstand gegen göttliche Offenbarungen.
360Jetzt wird von einem bestimmten Teil innerhalb Meiner Kirche ein abgesprochener Versuch unternommen, dich zum Schweigen zu bringen.
361Die Liebe ist stärker als der Hass
362Die gleichgeschlechtliche Ehe ist eine schwere Sünde
363Ich werde in den Wolken kommen, umgeben von allen Engeln und von allen Heiligen aus dem Himmel
364Jungfrau Maria: Betet für Papst Benedikt XVI., der in Gefahr ist, aus Rom verbannt zu werden.
365Sage der Menschheit, dass jetzt alles in Meinen Heiligsten Händen liegt
366Der Widerstand gegen Mein Zweites Kommen wird heftig sein.
367Ihr habt nicht viel Zeit, bevor Ich komme, um zu richten
368Sogar die „Warnung“ wird nicht alle Nichtgläubigen bekehren
369Jungfrau Maria: Bitte Meine Kinder, am Karfreitag einen Fasttag zu halten, um die weltweite Einheitswährung zu verhindern
370Jesus offenbart Details Seiner Kreuzigung
371Ich bitte euch inständig: Kreuzigt Mich nicht erneut!
372Jungfrau Maria: Ich bin die Mittlerin. Durch Mich werde Ich eure Gebete vor Meinen kostbaren Sohn bringen.
373Meine neuen Wunder werden der Welt gezeigt werden
374Sie sollen zu Mir um die Gabe der Unterscheidung beten
375Nur durch Gebete der Fürbitte können jene Seelen, die sich in der Dunkelheit befinden, gerettet werden
376Bitte betet Meinen Barmherzigkeitsrosenkranz und beginnt Meine Novene am Karfreitag
377Der Karfreitag ist der Tag, den Ich, insbesondere in diesem Jahr, in Erinnerung gerufen sehen will in Hinsicht darauf, was er wirklich bedeutet.
378Ostern ist eine Zeit, in der über Meinen Tod am Kreuz in der richtigen Art und Weise nachgedacht wird
379Ich bin die Kirche. Die Kirche wurde von Mir gegründet und sie kann niemals untergehen.
380Himmel und Erde werden eins werden. Das Eine wird nicht ohne das Andere existieren.
381Jungfrau Maria: Das Zeitalter des Friedens, über das Ich in Fatima sprach, ist in Vergessenheit geraten
382Jungfrau Maria: Die Zeit für Mich, die Schlange zu zertreten, rückt näher
383Der Hass gegen dich wird zunehmen. Es wird dir gesagt werden, dass dieses Werk von Satan stamme.
384Der nächste Papst mag von Mitgliedern innerhalb der katholischen Kirche gewählt sein, aber er wird der Falsche Prophet sein
385So viele Lügen, in denen die Existenz der Hölle geleugnet wird, werden den Untergang von Christen bedeuten.
386Meine Rest-Kirche, die Zwei Zeugen, auf die im Buch der Offenbarung Bezug genommen wird
387Ich, euer geliebter Jesus, könnte niemals Meine eigene Kirche untergraben.
388Meine Botschaften sind für alle Religionen und Glaubensüberzeugungen, einschließlich für diejenigen, die nicht glauben
389Übervorteilt niemals andere auf unfaire Weise, auch nicht im Geschäftsleben, in der Politik oder in irgendeinem Bereich des Lebens
390Sogar diejenigen, die schreckliche Sünden begehen, werden von Gott Vater geliebt
391Milliarden von Seelen — nicht Millionen — werden sich bekehren
392Jungfrau Maria: Wenn euch die Zeiten schwer oder schmerzhaft vorkommen, Kinder, dann wendet euch immer an Mich
393Helft Mir, die Welt auf Mein Zweites Kommen vorzubereiten.
394Mehr Nationen schließen sich zusammen und mehr von Gottes Kindern werden durch eine einzige Institution beherrscht werden
395Meinen gottgeweihten Dienern sage Ich dies: Macht nicht den Fehler eurer Vorfahren, die Mich abgelehnt haben, als Ich das erste Mal kam
396Die ganze Menschheit wird einen freien Willen haben, bis sich ihr Wille mit dem Göttlichen Willen des Vaters vereint
397Diejenigen, die Mir gegenüber treu sind, werden in einem Augenblick, ohne zu leiden, in den Neuen Himmel und in die Neue Erde aufgenommen werden
398Gott der Vater: Ich bin bereit, als der Vater der ganzen Menschheit, Meinen Sohn zu senden, um Seinen rechtmäßigen Thron zurückzufordern
399Jungfrau Maria: Mein Kind, es wird für diejenigen, die Meinen Sohn lieben, keinen Tod geben
400Das erste Geheimnis im Buch der Wahrheit offenbart eine Verschwörung gegen die Kirche durch Freimaurerische Gruppen
401Ich rufe alle von euch, die Mich nicht kennen
402Hört Meinen Ruf und bereitet euch auf das Ausgießen Meines Heiligen Geistes vor
403Der Heilige Geist wird an diesem Sonntag hinabsteigen. Das zweite Ausgießen durch die Kraft des Heiligen Geistes
404Gott der Vater: Empfangt Meinen Heiligen Geist mit Staunen und mit Dank
405Meinen Jüngern von heute wird eine enorme Mission anvertraut
406Der Schmerz und die Verfolgung, welche Mir durch jene Sekten zugefügt werden, die im Geheimen daran arbeiten, den Heiligen Stuhl zu stürzen, sind schlimm
407Viele Päpste auf dem Heiligen Stuhl sind Gefangene gewesen, umringt von freimaurerischen Gruppen
408Jungfrau Maria: Gott der Allerhöchste kann das Schicksal der Welt verändern
409Meine Rest-Kirche, die vom Propheten Henoch inspiriert ist, wird überall, wo Mein Heiliges Wort gehört wird, Hass hervorrufen.
410Das Wirken der freimaurerischen Gruppen in eurer Welt wird bereits schwächer
411Jungfrau Maria: Ich weine Tränen der Traurigkeit für die Priester innerhalb der katholischen Kirche, die in dieser Zeit schrecklich leiden
412Die Vorbereitungen für Mein Zweites Kommen sind im vollen Gange
413Jungfrau Maria: Geht und öffnet eure Augen, Kinder, und hört, hinterfragt und erwägt alles, was euch im Namen Gottes präsentiert wird
414Mein Neues Königreich: Ihr werdet mit großem Überfluss überhäuft werden und keine offenen Wünsche mehr haben
415Gebetsanliegen: Gehe jetzt und nenne dieses Anliegen „Mein Ruf zu Jesus“
416Das zweite Siegel: Der Dritte Weltkrieg
417Jungfrau Maria: Meinen Propheten in der Welt wird aufgetragen werden zu beten, um die mit einem Weltkrieg verbundenen Gefahren abzuwenden
418Bildet Gebetsgruppen, die „Jesus an die Menschheit“ geweiht sind
419Jungfrau Maria: Dieses Siegel wurde im Buch des Johannes vorausgesagt
420Die Eine Rest-Kirche, die weiter bestehen wird, unbesiegt, bis sich das Neue Jerusalem erhebt
421Gott der Vater: Fürchtet nicht Meine Hand, sondern die Hand jener, die eure Feinde sind
422Jungfrau Maria: Der Teufel greift diejenigen am meisten an, die Gott lieben
423Betet, dass ihr die wahren Propheten von denjenigen unterscheiden könnt, die nicht in Meinem Heiligen Namen sprechen
424Der Zeitpunkt, an dem die „Warnung“ stattfindet, rückt näher
425Mein Buch der Wahrheit wird sich so schnell wie eine Flamme über die ganze Welt ausbreiten
426Gott der Vater: Das Leiden in der Welt wurde in dieser Zeit mit dem Leiden Meines Sohnes, Jesus, vereinigt
427Während der „Warnung“ werden diejenigen, die sich in Meinen Augen gerettet haben, die Qualen des Fegefeuers nicht erleiden
428Sie haben vor, Papst Benedikt XVI durch hinterhältige Mittel vom Stuhl Petri zu vertreiben
429Satan wird euch überzeugen, dass Meine Botschaften von ihm kommen
430Wisset, dass die tausend Jahre, auf welche im Buch der Offenbarung hingewiesen wird, genau das bedeuten
431Gebete können die Gräueltaten abwenden, die geplant werden und wobei auf den Einsatz von Atombomben gedrängt wird
432Ich erlebe nochmals Meine Todesangst im Garten (Gethsemani) und Meine Leidensqual ist doppelt so groß
433Jungfrau Maria: Juni 2012, der „Monat des Kreuzzugs der Bekehrung“
434Die Zahl 666 wird — in Form versteckter Ziffern — in einen Chip eingebettet sein, den man euch zwingen wird anzunehmen ... genau so, wie ihr irgendeine Impfung annehmen würdet
435Jungfrau Maria: Ich habe diese Gräueltaten den kleinen Kindern Melanie und Maximin in La Salette offenbart
436Jesus: Geratet niemals ins Wanken. Zweifelt niemals an Meinem Schutz
437Verbringt den Monat Juni in stiller Besinnung, wie Meine geliebte Mutter es euch aufgetragen hat
438Ebenso wie Ich das erste Mal abgelehnt wurde, werde Ich das zweite Mal abgelehnt werden
439Satan plant, den Geist einiger Meiner auserwählten Seelen im Hinblick auf diese Mission zu vergiften
440Jungfrau Maria: Kinder, wenn ihr in diesem Leben leidet, dann kommt ihr Meinem Sohn näher
441600.000 gefallene Engel wurden im letzten Jahr aus den Tiefen der Hölle losgelassen. Weitere fünf Millionen sind jetzt losgelassen worden
442Der freie Wille kann euch nicht genommen werden. Ich kann nicht fordern, dass ihr Mir folgt.
443Gott der Vater: Ich werde die Schlacht von Armageddon zusammen mit der Hierarchie im Himmel schlagen
444Der Falsche Prophet wird nicht nur die Führung über die katholische Kirche übernehmen, er wird auch über alle christlichen Kirchen bestimmen
445Mutter der Erlösung: Betet für die christlichen Kirchen, damit ihnen die Gnaden gegeben werden, ihren Glauben zu verteidigen
446Denkt daran, dass dies ein Krieg ist, der durch Meine Rest-Kirche auf Erden gewonnen werden wird
447Der Prüfstein eines echten Propheten liegt in den Gebeten, die ihm für die Menschheit gegeben werden
448Treuegelöbnis gegenüber dem Göttlichen Willen von Gott, dem Vater
449Obwohl die „Warnung“ nicht gefürchtet werden soll, wird sie denjenigen, die nicht im Stande der Gnade sind, Schmerzen verursachen
450Der Himmel wird zurückgezogen werden, so als ob sich ein Dach geöffnet hat
451Ihre bösen Pläne beinhalten auch eine neue weltweite Impfung, die überall auf der Welt Krankheit hervorrufen wird
452Keinem Propheten sind von Meiner geliebten Mutter und der Heiligen Dreifaltigkeit Botschaften jemals in einer derartigen Fülle gegeben worden
453Jungfrau Maria: Ich kann euch, zusammen mit Meinem Sohn, die Gnaden und den Schutzwall geben, den kein gefallener Engel durchdringen kann
454Kommt zu Mir, ihr alle, die ihr euch unwürdig fühlt. Ich warte auf euch.
455Der Mensch hat sich nicht aus Tieren entwickelt, aber das ist das, was diejenigen, die nicht an Gott glauben, euch glauben lassen wollen
456Jungfrau Maria: Die Welt ist durch das Heidentum auf den Kopf gestellt worden
457Wenn ihr über die Propheten, die vom Himmel gesandt sind, Hass verbreitet, seid ihr einer Sünde schuldig, die enorme Folgen hat
458Ich kenne die Meinen, und sie kennen Mich
459Das Neue Paradies: Ihr werdet einen reinen Leib besitzen, unverderblich, frei von Krankheit, ohne körperlichen Tod und ohne zu altern
460Gott der Vater: Ich enthülle Meine Zukunftspläne für den Neuen Himmel und die Neue Erde
461Meine Kirche muss auf Mich vertrauen. Sie muss ihre Fesseln aus Furcht und Zweifel lösen und Mir erlauben, Mich bekannt zu machen
462Jungfrau Maria: So viele falsche Religionen und falsche Lehren, die aus der Einbildungskraft der Menschheit hervorgegangen sind, suchen jetzt die Erde heim
463Die Sakramente der Heiligen Beichte, der Taufe, der Ehe und der Heiligen Eucharistie müssen bewahrt werden
464Mein Wort ist Mein Wort. Kein Mensch kann Mein Wort anfechten; denn es ist in Stein gehauen
465Das schlimmste Leiden von allen ist die geistige Leere, in der ihr nicht einen Funken Liebe zu Mir, eurem Jesus, fühlen könnt
466Jungfrau Maria: Was auch immer in der Welt geschieht, Kinder, ihr müsst wissen, dass Gott, der Allerhöchste, der Herr des Geschehens ist
467Gott der Vater: Kein Mensch kann erklären, wie Ich das Universum oder die Menschheit schuf, egal wie sehr man es auch versucht; denn es ist unmöglich
468Ein Drittel der Erde wird zerstört werden, wenn die Engel von den vier Ecken des Himmels Feuer ausgießen werden
469Sie hören möglicherweise nicht zu, aber ihnen muss dennoch das Wort Gottes gegeben werden
470Seid gewarnt. Die Neue Weltreligion wird nach außen hin wie eine gute und heilige Organisation erscheinen, die voller Liebe und Mitgefühl ist
471Jeder auf Erden lebende Mensch wird seine Seele sehen und wird — in vielen Fällen zum ersten Mal — wissen, dass er eine hat
472Sie werden Mich ablehnen, indem sie sagen, dass Mein Heiliges Wort dem Wort Gottes widerspricht
473Die „Warnung“ wird für viele ein furchterregendes Ereignis sein, bei dem es den Anschein haben wird, dass die Welt zu einem Ende gekommen ist
474Nach dem Weltkrieg wird die Hungersnot kommen, und danach kommen die Plagen. Doch das Gebet kann die Züchtigung abmildern.
475So solltest du jetzt verstehen, warum du dich von den Visionären unterscheidest. Es ist, weil du eine Prophetin bist, die Endzeitprophetin.
476Es genügt nicht, an den Vater zu glauben; denn diejenigen, die Seinen Sohn ablehnen, lehnen die Erlösung ab.
477Jungfrau Maria: Die Kirche Meines Sohnes auf Erden wird dieses Mal nicht zuhören, dennoch wissen sie, wie Mein Sohn das erste Mal behandelt wurde.
478Gott der Vater: Ich werde ihre falschen Kirchen, ihre gottlosen Kulte, ihre falschen Idole, ihre Städte und ihre Nationen vernichten
479Die Zeit ist nahe, in der die Verfolgung Meines geliebten Stellvertreters, Papst Benedikt XVI., ihren Höhepunkt erreicht
480Die jungen Seelen liegen Mir sehr am Herzen, und Ich weine, dass vielen von ihnen nie die Wahrheit gelehrt worden ist.
481Sobald die „Warnung“ stattfindet, wird sich eine große Verwirrung ausbreiten.
482Jungfrau Maria: Es wird von der heutigen sogenannten toleranten Gesellschaft nicht gerne gehört, wenn man sagt, dass man an Jesus Christus glaubt
483Meine Arme wurden während Meiner Kreuzigung aus ihren Gelenken gezogen, und die Abbildung auf dem Turiner Grabtuch zeigt das auch so.
484Der Welt wird bald die am meisten täuschende Lüge präsentiert werden, welche die Menschheit zu diesem Zeitpunkt unmöglich erkennen kann.
485Die Liebe Gottes wird auf all jene herabscheinen, die Meinen Vater bitten, den Antichristen daran zu hindern, der Menschheit schreckliches Leid zuzufügen.
486Ihr werdet diese Schlacht um Seelen gewinnen, und es wird nicht lange dauern, bis die Neue Welt, die kein Ende hat, entstehen wird.
487Jungfrau Maria: Als die Mutter der Erlösung, Mein letzter Titel vom Himmel, sage Ich euch: Lasst euch von Mir helfen.
488Die Prophezeiungen, die Johannes gegeben wurden und die bis jetzt nicht enthüllt worden sind, werden in dieser Zeit präsentiert, um die Welt wachzurütteln.
489Liebe ist ein Zeichen Gottes. Egal, welcher Religion oder Glaubensrichtung ihr angehört, Liebe kann nur von Gott kommen.
490Der Pakt mit Satan ist fast zu Ende, und zwei Ereignisse müssen bald stattfinden.
491Wenn die Zahl von 20 Millionen in Meiner Armee erreicht worden ist, dann werde Ich diese Zahl auf Milliarden vermehren.
492Es ist die Sünde der Abtreibung, die der Untergang vieler Nationen sein wird, und sie werden dafür streng bestraft werden.
493Meine katholische Kirche ist in Stücke gerissen worden, doch die Seele Meiner Kirche wird von Satan niemals erobert oder verschlungen werden.
494Jungfrau Maria: Es zu unterlassen, die Wahrheit der Lehren Meines Sohnes öffentlich zu verkünden, hat zur Folge, dass Gott vergessen wird.
495Erlaubt es Mir, euch nach oben, weg von allem Unheil, zu heben, in Sicherheit, weg vom Antichristen.
496Ich bitte alle Kinder Gottes, noch einmal den Monat August aufzuopfern, um Seelen zu retten.
497Gott der Vater: Genau so, wie Mein Sohn gekreuzigt wurde, so wird auch Seine Kirche auf Erden gekreuzigt werden.
498An die Andersdenkenden in der katholischen Kirche: Entweiht die Gesetze Meiner Kirche … und ihr werdet bestraft werden.
499Als die Pharisäer absichtlich Lügner bestachen, um Meine Auferstehung zu leugnen, verweigerten sie Generationen von Juden das Recht auf die Wahrheit.
500Wenn ihr an die Existenz Satans glaubt, dann wisst, dass alles, was in der Welt ungerecht und böse ist, von ihm verursacht wird.
501Wenn solche Seelen Mein Heiliges Wort mit einer derartigen Bosheit angreifen, ist das ein Zeichen der Bestätigung durch Satan, dass diese Botschaften authentisch sind.
502Dies ist Meine letzte Mission auf Erden, durch die der Welt Botschaften der Heiligsten Dreifaltigkeit gegeben werden.
503Dadurch dass ihr erklärt, dass die Stimme des Heiligen Geistes böse sei, seid ihr einer Gotteslästerung von derart großen Ausmaßen schuldig, dass dies als eine Sünde gilt, die nicht vergeben werden kann.
504Weißt du nicht, dass du ohne Mich nichts bist? Ohne Mich bist du ein leeres Gefäß, das durch nichts zufriedengestellt werden kann.
505Die Regenfälle, die Überschwemmungen und die Vernichtung von Ernten, die allesamt kommen werden, werden die Folge einer Züchtigung des Himmels sein.
506Der Antichrist wird behaupten, dass er Ich, Jesus Christus, sei.
507Jungfrau Maria: Mein Kind, bald werden viele der Propheten, Visionäre und Seher auf der Welt keine Botschaften mehr erhalten.
508Dies ist Mein Buch. Mein Wort. Mein Versprechen.
509Das Heidentum greift um sich — und es wird eine Faszination für das Okkulte gefördert.
510Diese Zeit ist vergleichbar mit der Ruhe vor dem Sturm. Nutzt sie, um so viele Menschen wie möglich vorzubereiten.
511Ich bin wie ein Sturm, der heraufzieht. Meine Stimme ist wie der Donner in der Ferne.
512Das vorausgesagte Buch des Lebens enthält die Namen von all denjenigen, die gerettet werden.
513Gott der Vater: Nur wenn Ich zufrieden bin, werde Ich vor den Augen der Welt die höchst spektakulären Wunder vollbringen.
514Jungfrau Maria: Als Ich zusammen mit den Aposteln im Zönakel auf die Herabkunft des Heiligen Geistes wartete, brauchte es zehn Tage der Vorbereitung.
515Ebenso wie der Soldat, der Meine Seite durchbohrt hat, auf der Stelle bekehrt war, so werden Millionen von Seelen es auch sein.
516Jungfrau Maria: Die Bekehrung kann den Einfluss des Antichristen schwächen.
517Wichtige Botschaft von Gott Vater: Ich werde jenen Seelen, für welche ihr betet, Bewahrung vor den Toren der Hölle gewähren.
518Dankt Meinem Vater für das Geschenk Seiner Gnade der Immunität.
519Jungfrau Maria: Nehmt das Geschenk der Gnade der Immunität an, Kinder. Schätzt es hoch, denn es ist ein seltenes Geschenk des Himmels.
520Hass ist die Ursache des ganzen Übels in der Welt und er nimmt viele Formen an.
521Das ist die Verantwortung, die Ich euch, Meinen Jüngern, übertrage: die Seelen, nach denen Ich Mich am meisten sehne, zu bekehren.
522Wenn ihr falsche Götter preist und um großen Wohlstand, um Reichtümer und um andere Geschenke bittet, nur um eure Begierden zu befriedigen, dann werdet ihr den Fürsten der Finsternis anlocken.
523„Gut gegen Böse“ ist eine Schlacht zwischen Gott, Meinem Ewigen Vater, und Satan. So einfach ist das.
524Mein Kind, die Erneuerung der Seelen hat bereits begonnen und das Zeitalter des Friedens ist nicht mehr allzu fern.
525Kein Mensch kennt die Wahrheit der wirklichen Inhalte des Buchs der Offenbarung. Nur Gott kennt sie.
526Diese Mission ist das letzte Geschenk an Prophetie, von Meinem Vater gutgeheißen, um Seelen zu retten.
527Ich rufe alle von euch auf, Zentren einzurichten, wo ihr sicherstellen könnt, dass Meine Botschaften verbreitet werden.
528Mein Name wird nicht mehr verehrt. Mein Name wird verflucht.
 
VOLUME 1 VOLUME 2 VOLUME 3 VOLUME 4 VOLUME 5